SOWAS!

Die Sachbuchreihe für Kinder und Jugendliche mit speziellen Bedürfnissen.

Die SOWAS!-Themen

Schwerpunkte bei SOWAS! liegen auf Gesundheit für Körper & Psyche, Familie, Erziehung / Schule und soziale Kompetenz.

Die SOWAS!-AutorInnen unter der Leitung von Psychologin Sigrun Eder sind hervorragend ausgebildet und verfügen über einschlägige Praxis-Erfahrung.

Sie kommen unter anderem aus den Bereichen

​>   Kinder- und Jugendmedizin
​>   Kinder- und Jugendpsychiatrie
​>   Kinder- und Sozialarbeit
​>   Psychoanalytik sowie
​>   Konfliktmanagement

und wissen, wovon sie schreiben.

Erstklassige Literatur

Die ungefilterte Informationsflut kennt kein Ende. Umso wichtiger ist es, besonders bei schwierigen Themen auf den ersten Griff erstklassige Ansprechpartner zu haben.

SOWAS! bringt wichtige Kinder- und Jugendthemen auf den Punkt. Psychologin Sigrun Eder, Begründerin und Hauptautorin der SOWAS!-Reihe, widmet sich gemeinsam mit ihren Co-AutorInnen auch schwierigen Fragestellungen mit viel Fingerspitzengefühl.

Und genau das macht ihre Kinder- und Jugendsachbücher bei den Leserinnen und Lesern so beliebt.


Kindgerechte Illustrationen

Ein SOWAS!-Titel ist viel mehr als ein illustriertes Kinderbuch.

Unsere IllustratorInnen arbeiten in enger Abstimmung mit den AutorInnen und erschaffen so in gemeinsamer Arbeit unverwechselbare Titel.

Egal, wie komplex ein Thema ist: SOWAS! findet die passende Sprache in Text und Bild. Und zwar so, dass sich Kinder und Jugendliche direkt angesprochen fühlen.


Zwickt's?

Für "SOWAS!" ist kein Problem zu verzwickt. SOWAS! löst auch hartnäckige Problem-Verstopfung auf sanfte Art und Weise.

Fragen Sie Ihren lokalen Buchhändler nach den SOWAS!-Titel von Psychologin Sigrun Eder oder bestellen Sie bequem online via Internet.

SOWAS! sucht neue Illustratoren

September 2018

Du bist bereit, in einem kleinen Team herausfordernde Projekte für die SOWAS!-Sachbuchreihe zu illustrieren? Wir suchen Dich! Als nebenberufliche Illustratorin / nebenberuflicher Illustrator entwickelst Du ein SOWAS!-Buch in enger Abstimmung mit der Projektleiterin und den Co-Autoren.

Viermal pro Jahr erhältst Du Deine Vergütung auf Basis eines Beteiligungsmodells. Das heißt, Dein Anteil pro verkauftes Buch wird vertraglich fixiert.

Für weitere Informationen kontaktiere uns unter verlag@editionriedenburg.at